Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Tag 5: Grotto di Nettuno

Dienstag, 03.05.2005, 19 km, 413 Hm, 04:08h

Karte tag05
An der SS12bis bei der Abzweigung zum Capo Cacci parken. Der Strasse bis zum Wendeplatz am hinteren Ende folgen, dabei nicht vergessen, etwa einen Kilometer vor dem Wendeplatz einen Abstecher zum Aussichtspunkt der Steilküste zu machen, wo sich die Strasse ein Stück teilt. Man kann an der Steilküste bis beinahe ans Meer absteigen.

Die Bikes am Wendplatz abstellen und die lange Treppe zur Grotto di Nettuno absteigen. Ein Besuch lohnt sich auch dann, wenn grad ein Touristenboot gelandet ist.

Der Rückweg erfolgt wie der Hinweg. In Porto del Tramariglio lohnt sich ein Abstecher zum alten Wachtturm. Dazu zum Hotel auf der Halbinsel fahren und am nördlichen Ende des Hotelparkplatzes dem schmalen Weg durch die Macchia auf den Hügel folgen.

www.obadoba.de ~~~ 1997 - 2019 Andrea Kullak
obadoba
Weblog
Urlaub
Berge & So
Ich
Start
Tage
Bilder
Touren
Daten
Links
Karte 
Tag 1 
Tag 2 
Tag 3 
Tag 4 
Tag 5 
Tag 6 
Tag 7 
Tag 8 
Tag 9 
Tag 10 
Tag 11 
Tag 12 
Tag 13 
Tag 14 
Tag 15 
Tag 16