Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Radeln und Wandern auf Sardinien

29.04.2005 - 15.05.2005

Mal was anderes im Urlaub. Mountainbiken statt Wandern, Auto statt dickem Rucksack. OK, Wandern war auch dabei und natürlich hatten wir immer Rucksäcke auf dem Rücken. Alles in allem war es weniger anstrengend als ein reiner Trekking-Urlaub, aber nicht schlechter deswegen :-)

Flaggen
Flaggen

Bis auf einen Tag war das Ganze nahezu gemütlich, was auch daran liegt, dass wir vor Ort ziemlich umgeplant haben (Wie üblich war die Planung zum Teil ein wenig zu ambitioniert ;-)). Die täglichen Eltern-SMS sind einer versehentlichen Lösch-Aktion zum Opfer gefallen, daher fällt die Zusammenfassung diesmal ein wenig anders aus.

Wir haben (in wahlloser Reihenfolge)

  • den höchsten Berg bestiegen.
  • die tollste Panorama-Strasse beradelt
  • die tiefste Schlucht durchwandert
  • die längste Tropfsteinhöhle besichtigt
  • den höchsten Wasserfall besucht
  • die einsamste Küste beradelt
  • mit der widerspenstigsten Macchia gekämpft
  • die grössten Dünen gesehen
  • die höchste Tropfsteinsäule gesehen
  • die Berge mit den schönsten Aussichtspunkten erklommen
  • 2 (Bike-)Pannen bewältigt
  • die wildeste Treppe zum Meer begangen
  • die bescheuertste MTB-Tour durchgezogen
  • in das tiefste Karstloch geschaut
  • den steilsten Pass bezwungen
  • die grösste Quelle gesehen
  • unzählige Kratzer und blaue Flecken bekommen
  • die nettesten Inseln umradelt

Und mein Knie (OP am 16.11.2004) hat das meiste klaglos mitgemacht :-)

www.obadoba.de ~~~ 1997 - 2013 Andrea Kullak
obadoba
Weblog
Urlaub
Berge & So
Du
Ich
Start
Tage
Bilder
Touren
Daten
Links